Atomstrom-Import: Österreich ist 33 Jahre nach Zwentendorf-Abstimmung noch immer nicht atomfrei

Überall in Europa stehen Atomkraftwerke. Auch in Zwentendorf in Niederösterreich. Doch ans Netz gegangen ist das einzige österreichische AKW nie. Grund ist der Volksentscheid vom 5. November 1978, bei dem sich 50,4 Prozent der Österreicher gegen die Nutzung von Atomkraft ausgesprochen haben. Ist Österreich also das Musterland für alternative Energienutzung?

MORE ... 
[ATOM-Ticker] Atomstrom-Import: Österreich ist 33 Jahre nach Zwentendorf-Abstimmung noch immer nicht atomfrei
/[Letzte Aktualisierung 1.6.12] VB

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen