[ #EU ] EUBookshop - 14 Millionen Seiten digital öffentlich zugänglich

Der EU Bookshop ist ein mehrsprachiger Online-Dienst der Europäischen Union, der Zugriff auf Veröffentlichungen der EU-Institutionen, Organe und sonstigen Einrichtungen bietet. 

Der EU Bookshop ist beim Amt für amtliche Veröffentlichungen der Europäischen Gemeinschaften angesiedelt. 110 000 Titel und die entsprechenden 235 000 elektronischen Fassungen (PDF Dateien, E-Books) in mehr als 50 Sprachen, einschließlich der 24 EU-Amtssprachen stehen online.
Über EU Bookshop haben die Bürger Europas ja die gesamte Welt einen zentralen Zugriff auf die Veröffentlichungen der Organe, Agenturen und anderer Einrichtungen der Europäischen Union, die seit 1952 herausgegeben wurden. Veröffentlichungen im PDF-Format können dort kostenlos heruntergeladen werden. Das gesamte Archiv der Behörde seit 1952 ist damit frei im Internet zugänglich. Mit rund 1.600 Neuerscheinungen pro Jahr ist der EU Bookshop eine wertvolle Informationsquelle für Bürger, Journalisten, Lehrkräfte, Studenten, Bibliothekare, Verleger und sonstige interessierte Kreise in Europa.

[ #Heimat  #Politik #Menschen ]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen